• Einzigartige Möbel aus Thailand & Indonesien
  • Versandkostenfrei ab 80€
  • Schnelle Lieferung aus Deutschland
  • Showroom in der Motorradstadt Zschopau
  • Einzigartige Möbel aus Thailand & Indonesien
  • Versandkostenfrei ab 80€
  • Schnelle Lieferung aus Deutschland
  • Showroom in der Motorradstadt Zschopau

Pflegehinweise für Ihre Massivholz Möbel

Liebe Kunden, vielen Dank für Ihren Einkauf bei Kinaree, Ihrem Partner für einzigartige Wohn- & Wellnessprodukte.

Um möglichst lange viel Freude an Ihren neu erworbenen Einrichtungsgegenständen zu haben beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

Vor dem Aufstellen von Massivholz Möbeln:

Bitte beachten Sie, dass Holz teilweise drastisch auf starke Temperaturveränderungen reagieren kann. Wir empfehlen, dass Sie die Einrichtungsgegenstände vor dem Aufstellen einige Tage in einem mild klimatisierten Zimmer (z.B. dem Schlafzimmer) akklimatisieren lassen. So vermeiden Sie z.B. Risse und Brüche im Holz.

Besonders im Winter, bei Heizungsluft oder Kamin-Luft kann ein direktes Aufstellen schädlich für die Einrichtungsgegenstände sein.

Eine Raumluftfeuchte von 40% oder weniger kann sich ebenfalls negativ auf das Holz auswirken und zu Rissen führen. Eine gesunde (für Möbel wie Mensch) Raumluftfeuchte liegt zwischen 50 und 60%. Stellen Sie Möbel aus „frischem" Massivholz (z.B. Akazie) bitte nie direkt in die Nähe einer starken Wärmequelle (z.B. Kamin oder Heizung).

Fußbodenheizungen können sich durch die direkte Wärme von unten negativ auf Baumscheiben (z.B. Couchtische) auswirken.

Pflege von Massivholz Möbeln:

Ihre neuen Möbel sind sehr pflegeleicht und benötigen nahezu keinerlei Spezialbehandlung. Zur Reinigung genügt ein Staubwedel oder ein leicht feuchtes Tuch. Sollten Ihre Möbel über die Zeit an Glanz verlieren, können Sie diesen einfach mit etwas natürlichem Öl (z.B. Leinöl, oder Pinien-Öl) wieder auffrischen.

Massivholz Möbel bei Fußbodenheizung:

Bei Massivholzmöbeln und Fußbodenheizung gibt es ein paar wichtige Punkte zu beachten, um mögliche Schäden zu vermeiden:

1. Abstand halten: Stellen Sie sicher, dass Ihre Massivholzmöbel einen angemessenen Abstand zur Fußbodenheizung haben. Direkter Kontakt mit der Wärmequelle kann das Holz austrocknen und zu Rissen oder Verformungen führen. Ein Abstand von mindestens 30 cm ist empfehlenswert.

2. Feuchtigkeitskontrolle: Fußbodenheizungen können die Luftfeuchtigkeit im Raum reduzieren, was dazu führen kann, dass das Holz in den Massivholz Möbeln austrocknet. Verwenden Sie daher einen Luftbefeuchter, um die Luftfeuchtigkeit auf einem angemessenen Niveau zu halten und das Holz vor übermäßiger Trockenheit zu schützen.

4. Verwendung von Filzgleitern: Um Kratzer oder Beschädigungen am Boden zu vermeiden, sollten Sie Filzgleiter unter die Möbelfüße legen. Diese schützen nicht nur den Boden, sondern erleichtern auch das Verschieben der Massivholz Möbel auf dem warmen Boden.

5. Regelmäßige Inspektion: Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Massivholzmöbel und den Boden rund um die Fußbodenheizung auf Anzeichen von Schäden oder Veränderungen. Frühzeitiges Erkennen von Problemen ermöglicht es Ihnen, rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um weitere Schäden zu verhindern.

Indem Sie diese Tipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Massivholzmöbel und Ihr Fußbodenheizungssystem optimal zusammenarbeiten, ohne dass Schäden auftreten.

Was tun bei Rissen in Massivholz Möbeln?

Ein Riss in einem geliebten Massivholzmöbelstück kann ärgerlich sein, aber mit den richtigen Techniken können Sie ihn zu Hause reparieren und die Schönheit Ihres Möbels wiederherstellen. Hier sind einige Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, Risse effektiv zu reparieren und Ihr Möbelstück zu erhalten.

1. Klammern anbringen:

Um das Risiko weiterer Rissbildung zu minimieren, können Klammern an der Unterseite des Massivholz Möbels angebracht werden, insbesondere entlang des Risses. Diese Klammern helfen, den Druck auf den Riss zu verteilen und verhindern, dass er sich weiter öffnet.

2. Ausschleifen und ölen:

Ein effektiver Ansatz zur Reparatur von Rissen in Massivholzmöbeln ist das Ausschleifen des Risses, gefolgt von der Anwendung von etwas Öl (z.B. Leinöl, oder Pinien-Öl) . Durch diesen Prozess verleiht das Öl dem Riss eine einheitliche Optik, die dem natürlichen Holz ähnelt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihren neu erworbenen Artikeln und sind bei Fragen selbstverständlich gern jederzeit für Sie da.

Ihr Team von Kinaree

Pflegehinweise